SmartBalance

SmartTouch gestütztes Training mit vielfältigen Testmöglichkeiten

HUR SmartBalance wurde speziell für unabhängiges Balance Training entwickelt. Alle Übungsprotokolle lassen sich durch einen Klick auf den großen Touch Screen aufrufen. Übung auswählen, Schwierigkeitsgrad und andere Einstellungen hinzufügen, und “Start” drücken. Einfach den programmierten Transponder an den RFID-Leser halten, Start drücken und das individuelle Übungsprotokoll wird gestartet.

Die SmartBalance ist einfach in der Handhabung zur Bewertung des Gleichgewichts. Sie verfügt über zwei umfangreiche Prüfprotokolle. Mit dem Rombergtest (standfest/unsicher) kann schnell das Sturzrisiko jeder Person ermittelt werden. Durch die Nutzung des Stabilitätstests werden Schwächen angezeigt.

 

Mit Hilfe der Testergebnisse kann ein entsprechender Trainingsplan zur Verringerung der ermittelten Schwächen erstellt werden. Zu jedem Parameter werden Trainingsempfehlungen angezeigt.


Mit der SmartBalance Software können die Ergebnisse analysiert und mit umfangreichen Normwerten verglichen werden. Diese Ergebnisse lassen sich als leicht verständliche Farbgrafik ausdrucken. Die Daten können über einen längeren Zeitraum verglichen werden, um Fortschritte zu dokumentieren.

SmartBalance BTG 4

Lieferumfang

  • Tragbare BTG4 Plattform
  • Gewicht 18,2 kg
  • Schaumstoffkissen für Rombergtest
  • Tragetasche
  • SmartBalance-Software
  • Haltegeländer
  • All-in-One-Touchscreen Computer
  • RFID Leser

Verbesserte Benutzererfahrung

Die neue SmartBalance - das perfekte Werkzeug   für die Sturzprophylaxe

HUR SmartBalance ist das perfekte Werkzeug für die Beurteilung und das Training des Gleichgewichts. Die neue HUR Balance-Lösung, HUR SmartBalance, enthält eine aktualisierte Benutzeroberfläche, verbesserte Empfindlichkeitseinstellungen, ein zusätzliches Spiel und neue Infofelder für Trainingsempfehlungen.

 

Die HUR SmartBalance optimiert die vorhandenen Erfahrungswerte, um Profis dabei zu helfen, das Gleich-gewichtsvermögen der Kunden zu bewerten und eine motivierende Balance-Trainingslösung vorzuschlagen.

 

Das Balancevermögen ist eine entscheidende Fähig-keit, die wir in unserem täglichen Leben brauchen, z. B. beim Treppen steigen, aus dem Bett aufstehen

oder Lebensmittel transportieren. Mit der HUR SmartBalance können Sie in nur wenigen Minuten die Balancefähigkeit Ihres Kunden auswerten und trainieren. Klare Analyseberichte können jederzeit gedruckt werden.

Die neue und modern gestaltete Benutzeroberfläche der HUR SmartBalance macht den Einsatz der Software noch einfacher als bisher.

 

Die Einstellbarkeit der Messempfindlichkeit ermöglicht das Training einer größeren Anzahl von Personen als zuvor. Die Empfindlichkeit kann so eingestellt werden, dass auch die schwächsten Personen mit einem geringen Mobilitäts- und Bewegungsvermögen auf der Plattform trainieren können. Es ermöglicht auch ein benutzerorientiertes Gleichgewichtstraining, z. B. im Rollstuhl. Die neue Balancestation ist kompakter und direkt an die Balanceplattform angebaut. In Kombination mit dem HUR SmartTouch Sturzpräventions-Konzept ist die HUR SmartBalance ein wesentlicher Bestandteil für ein erfolgreiches und evidenzbasiertes Sturzpräventionsprogramm.

 

Neue Balance-Scores

Die neuen, einzigartigen Balance Scores erleichtern die Analyse der Ergebnisse und ermöglichen sehr klare und verständliche Berichte für die getestete Person. Anstelle von Dutzenden von Parametern konzentriert es sich auf nur fünf wichtige und beschreibende Parameter mit farbcodierter Ampelanzeige des Sturzrisikos.

 

Information ist der Schlüssel

Einer der begrüßenswertesten neuen Vorteile der neuen SmartBalance sind die Infofelder zur Erläuterung der Ergebnisse. Es werden mehr Informationen über jeden gemessenen Parameter geliefert und dem Benutzer ein optimales Kraft- und Gleichgewichtstraining empfohlen. Dies hilft vor allem neuen Anwendern, sich mit den Test- und Schulungsprozessen vertraut zu machen und seine Kunden so gut wie möglich zu beraten.

Neues Schlangenspiel

Die Kunden werden vergessen, dass sie beim Spielen ihr Gleichgewicht trainieren. Sobald mehrere Leute spielen, führt das zu einem Wettbewerb. Viele Kunden haben eine Anzeigetafel mit den Gewinnern der Woche daneben aufgestellt. All dies sind großartige Werkzeuge, um ein motiviertes Training für Monate aufrecht zu erhalten.

 

Vergleichen und verstehen

Sehr sinnvoll ist der neu entwickelte Vergleichsmodus, der die Entwicklung der Testpersonen aufzeigt. Die Vergleiche sind mit Ampelfarben codiert, so dass diese leicht zu erkenn und zu verstehen sind.

Der Gestellaufbau

Der neue Gestellaufbau ist an die BTG4-Meßplatte angeflanscht. Dadurch ist diese noch kompakter und leichter als die vorherige Version. Mit nur einem Knopf kann die Bildschirmhöhe eingestellt werden. Die Geländer links und rechts bieten einen sicheren Halt.

Der BalanceTrainer im Einsatz

Hier können Sie sehen, wie der Balance-Trainer als Test- und Analysegeräte beim Physiotherpeuten und in Reha-Kliniken zum Einsatz kommt:

 

---> Hier gehts zum Video

12. - 15.11.18

 

HUR auf der MEDICA:

Halle 5 Stand K29

Kontakt

HUR Deutschland GmbH

Tel.+49 7441 860 179-0

info@hur-deutschland.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© HUR Deutschland GmbH