HUR SmartTouch-Hi5

Der nächste Schritt in eine stärkere Zukunft

 

Einführung der brandneuen 5. Generation
computergesteuerten HUR-Trainingsgeräte

 

Ausgestattet mit

 

  • Großen Touchscreen-Bildschirmen
  • Patentierter Leistungsmessung
  • Einstellung des Bewegungsausmaßes
  • Weiteren interressanten Produkteigenschaften und wertvollen Konzepten

 

 

Entwickelt mit unendlicher Leidenschaft und Entschlossenheit, die Bedürfnisse der Nutzer zu erfüllen.
 

NEUHEIT: Patentierte Leistungsmessung

Im täglichen Leben ist die reine Kraft eines Muskels nur ein Einzelaspekt und eigentlich wenig aussagefähig. Die Leistungsfähigkeit der Muskulatur ist viel aussagefähiger. Hierbei wird nicht nur der eingestellte Widerstand, sondern auch die Schnelligkeit der Bewegung und die Dauer der Belastung miterfasst.

 

Als Neuheit eingebunden:

Die Leistungsmessung ist als weitere Funktion im Display sichtbar. Der Nutzer gelangt durch die Berührung des Bildschirms in diesen Anzeigebereich. Die Grafikbalken zeigen zeitgleich zur ausgeführten Bewegung die Leistung des jeweiligen Muskels an. Spannend ist auch, die Leistung während des Trainings verfolgen zu können. Durch das "Sichtbarwerden" der Leistung hat der Trainierende eine bessere Kontrolle über das Training und seine Muskulatur. Hierbei werden auch Disbalancen sichtbar, die durch das Training bewusst angegangen und ausgeglichen werden können. Wir sind sehr stolz, dass wir hierauf ein Patent erhalten haben.

 

Praktischer Nutzen im Beispiel:

Für eine ältere Dame, die eine Straße überqueren möchte ist es wichtig, dass Sie dies möglichst standsicher und schnell schafft. Hierfür ist die Muskelleistung viel entscheidender als nur die Kraft. Und jetzt kommt unsere Neuheit ins Spiel: HUR misst genau diese Leistung - übrigens sehr genau, ohne dafür eine teure Sensorik verwenden zu müssen. Wir sind stolz auf das Patent für diese Messtechnik.

NEUHEIT: Bewegungsmesser

Sicheres Training ohne Überforderung

 

Unsere neuen SmartTouch-Hi5-Geräte haben die Möglichkeit, das Bewegungsausmaß beim Training vorzugeben und anzuzeigen. Dies kann links und rechts auch unterschiedlich sein. Der Trainer bzw. Therapeut kann dadurch seinem Kunden einen "sicheren" Trainingsbereich vorgeben. Der Nutzer kann sein Bewegungsausmaß während des Trainings am Bildschirm verfolgen und seine Bewegung im sichtbar "sicheren" Vorgabebereich ausführen. Er läuft hierbei weder Gefahr den Muskel zu über- noch zu unterfordern oder seinen Gelenken zu schaden. Somit bieten die neuen SmartTouch-Geräte ein noch gelenkschonenderes Training, das zusätzlich zum "Natural Transmission®"-Prinzip (=natürliche Bewegungsübertragung) schon gegeben ist.

NEUHEIT: Großer Touchscreen-Bildschirm

Unsere Trainingsgeräte der fünften Generationsind sind mit großen, übersichtlichen Touchscreen-Bildschirmen im Tablet-Format ausgestattet.

 

Die neue Größe schafft mehr Übersichtlichkeit und ist anwenderfreundlich.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Ich möchte mehr über die neuen Hi5-Geräte erfahren. Bitte kontaktieren Sie mich:

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind

HUR auf der Therapie on Tour in Hamburg: 25./26.10.19

Kontakt

HUR Deutschland GmbH

Tel.+49 7441 860 179-0

info@hur-deutschland.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© HUR Deutschland GmbH