Firmenfitness

Arbeitnehmer sollen fit und leistungsfähig bleiben

Sinn und Zweck des Firmen-Fitnesstrainings ist nicht das Hervorbringen erstklassiger Bodybuilder, sondern es soll dazu beizutragen, dass Arbeitnehmer fit und leistungsfähig bleiben.

Gemeinsames Training stärkt die sozialen Kontakte, steigert die Leistung, Motivation und das Selbstbewußtsein und verbessert das Betriebsklima.

 

Eines der Hauptziele dieses Trainings ist das Verringern und vor allem Vorbeugen von Nacken- Schulter- und Rückenbeschwerden, welche zu den Hauptproblemen in der Büro-und  Industriearbeit zählen. Dadurch ergibt sich eine Kosteneinsparung durch weniger Fehlzeiten und Krankheitstage.

 

Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen ein Fitness-Konzept nach Ihren Bedürfnissen und Vorgaben und unterstützen Sie bei der Durchführung.

Einrichtungsbeispiele von Fitnessräumen

Mit unseren platzsparenden Trainingsgeräten läßt sich selbst bei geringem Platzangebot ein gut ausgestatteter Trainingsraum einrichten:

Trainieren auf kleinstem Raum Auf nur 25 qm finden 6 Trainingsgeräte und 2 Cardiogeräte Platz.
Kleiner Trainingsraum mit 10 Trainingsstationen Im Trainingsraum mit 30 qm kann an 8 Trainingsstationen und 2 Cardio-Geräten trainiert werden.

HUR auf der TheraPro:

im Foyer Stand 35

Kontakt

HUR Deutschland GmbH

Tel.+49 7441 860 179-0

info@hur-deutschland.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© HUR Deutschland GmbH